Site Navigation



150 Jahre Rudolf Steiner

Aktionstag „Anthroposophie erleben“
am 25. Juni 2011 auf dem Platz am Kulturforum, Berlin

Mit diesem »Tag der Anthroposophie« wird ein einzigartiger Überblick über die in Berlin existierenden anthroposophischen Einrichtungen und Initiativen aller praktischen Lebensfelder geboten. An bunten Marktständen tummeln sich Waldorfschüler, Demeter-Landwirte, anthroposophische Ärzte, Therapeuten und Banker, Künstler, Musiker, Bäcker und Buchhändler, Bewohner und Betreuer von Behinderteneinrichtungen und -werkstätten, Waldorfkindergartengruppen und Seniorenheimbewohner und viele weitere Menschen, die auf einer anthroposophischen Grundlage eine besondere Initiative oder Profession betreiben. Auf der Bühne werden Ihnen von verschiedenen Waldorfschülern im Unterricht Erarbeitetes, sowie verschiedene Projekte vorgestellt: Zirkus, Musik, Theater und Tanz von alt bis jung. Wie gut Bio schmecken kann, beweisen zahlreiche Angebote für Speis und Trank. Tauchen Sie ein in die bunte, phantasievolle Welt der »Anthros« und genießen Sie nach dem Motto: »Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein«.