Aktuelles/Veranstaltungen

Durch Anklicken der Bilder kann das zugehörige Plakat geöffnet werden. Sie sind eingeladen, es herunterzuladen, auszudrucken und aufzuhängen bzw. weiterzuverteilen.

 

ANTHRO GLOBAL
Wie wirkt Anthroposophie?

Eine Ausstellung im Sommer 2019
> Der Abschlussbericht als PDF


Sensibles Form-Entstehen im Flüssigen

Samstag, 16. November, 10–13 Uhr
Sensibles Form-Entstehen im Flüssigen
Seminar mit Eva Wohlleben
In der Reihe Goetheanismus
Ort: Rudolf Steiner Haus


Das Bild eines gleichen fremden Ichs
gegenwärtig machen

Freitag, 22. November, 20 Uhr
Das Bild eines gleichen fremden Ichs gegenwärtig machen –
Zur sinnlichen Wahrnehmung des anderen Menschen
Vortrag von Dr. Detlef Hardorp
In der Reihe Kunst + Sehen
Ort: Rudolf Steiner Haus


Feier zum Totengedenken

Sonntag, 24. November, 17 Uhr
Feier zum Totengedenken
Eurythmie und Lebensbilder verstorbener Mitglieder
Gemeinsame Veranstaltung der Eurythmieschule mit dem Berliner Arbeitszentrum
Ort: Schule für Eurythmische Art und Kunst Berlin


Farbe als Licht – Ausstellungseröffnung

Freitag, 29. November, 19 Uhr
Farbe als Licht
Ausstellungseröffnung
Malerei von Margarethe Küwen, Bremen
Ort: Rudolf Steiner Haus


Neues Sehen lernen: Farbe – in ihrer Entwicklung in der Malerei

Freitag, 29. November, 20 Uhr
Neues Sehen lernen: Farbe – in ihrer Entwicklung in der Malerei
von Giotto, Fra Angelico, zu van Gogh, Cézanne und bis in unsere Gegenwart

Samstag, 30. November, 10–17 Uhr
Vertiefendes Seminar zum Thema
Vortrag und Seminar Prof. Michael Kohr
Ort: Rudolf Steiner Haus


Salz der Erde – Eurythmie-Aufführung

Samstag, 30. November, 20 Uhr
Salz der Erde – Eurythmie-Aufführung
In den Gedichten und der Geschichte aus der Mongolei bildet Galsan Tschinag eine Brücke zwischen Ost und West
Mitwirkende
Eurythmie: Dagmar Herbeck, Elisabeth Lanz, Elisabeth Viersen
Sprache/Schauspiel: Catherine Ann Schmid / Musik: Christian Ginat Viola, Angela Killian Boyarinova
Kostüme: Katja Nestle
Beleuchtungskonzept: Peter JacksonIdee/Konzept: Elisabeth Lanz, Elisabeth Viersen
Einstudierung/Begleitung: Werner Barfod
Texte von: Galsan Tschinag, Hilde Domin, Juan Ramon Jimenez, Rudolf Steiner
Musik von: György Ligeti, György Kurtag
Klangimprovisationen: mit Steinen-Hölzern-Metall
Ort: Rudolf Steiner Haus


Die Erneuerung des Menschenbildes – Eine historische Herausforderung 2019

Freitag, 6. Dezember, 19 Uhr
Die Erneuerung des Menschenbildes –
Eine historische Herausforderung 2019

Eine Adventsbetrachtung
Vortrag von Richard Steel
Ort: Rudolf Steiner Haus


Wahrheitsstreben und Wahrhaftigkeit als Grundlagen

Freitag, 13. Dezember, 18–21.30 Uhr
Samstag, 14. Dezember, 10–13.30 Uhr
Zwischen menschenverursachtem Klimawandel und interessengeleitetem Klimaschwindel
Seminararbeit mit Sebastian Boegner
für Mitglieder der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft
Bitte halten Sie für den Einlass Ihre Mitgliedskarte bereit!
Ort: Rudolf Steiner Haus


Plenumsgruppe Dezember 2019

Samstag, 14. Dezember, 15–18 Uhr
Die Plenumsgruppe lädt ein
Wir warten auf‘s Christkind!
Offener Gesprächskreis über die Verbindung der geistigen Welt mit dem Weihnachtsfest
Eine Veranstaltung der Plenumsgruppe – alle am Thema Interessierten sind herzlich eingeladen. Geselliger Ausklang bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.
Ort: Rudolf Steiner Haus